Seewiese Rapperswil

Generelles

In der Kempratner Bucht, in unmittelbarer Nähe zum See, entstehen 54 wunderschöne moderne Mietwohnungen sowie attraktive Gewerbeflächen. Die 6 Wohn- und Gewerbehäuser entsprechen architektonischer Höchstanforderungen und sind per Frühjahr 2022 bezugsbereit. Der durchdachte Wohnungsmix von 1.5-ZW bis 5.5-ZW mit traumhafter und vielseitiger Parkanlage lädt Singles, Paare sowie Familien zum Wohnen ein. Wer die hervorragende Lage direkt am See, die Zentrumsnähe zu Rapperswil sowie die guten ÖV-Verbindungen bevorzugt, ist hier genau richtig! Weitere Detailinformationen zum Projekt folgen im 2021 stetig.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Sichern Sie sich Ihren Vorteil von einer frühzeitigen Reservation Ihrer Traumwohnung und beginnen Sie mit der Umzugsplanung.

Historisches

Die Wohnüberbauung „Seewiese“ befindet sich an einem besonderen und geschichtsträchtigen Ort, der ‚Kempratner Bucht’, respektive dem römischen Kempraten – ‚Centum Prata‘, übersetzt ‘Hundert Wiesen’.
Die Grabungen der letzten 10 Jahre belegen die Wichtigkeit der ehemaligen römischen Kleinstadt mit geborgenen Funden aus dem 1. und 2. Jahrhundert n.Chr., insbesondere mit dem Tempelbezirk am nördlichen Ende des Areals. Die damals römische Kleinstadt von Centum Prata lag an der wichtigen Verkehrshauptachse von Roma nach Turicum (Zürich).
Die Materialisierung in Backstein und die Umgebungsgestaltung mit Blumenwiesen nehmen diese Themen heute erneut und gekonnt auf.